Kurzstellungnahme Grünbuch

Der Bundesverband Deutscher Wasserkraftwerke e.V. (BDW) begrüßt ebenso wie sein Dachverband, der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE), dass das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) mit dem Grünbuch eine transparente Darstellung der Herausforderungen und derzeit diskutierten Handlungsoptionen für den Strommarkt vorgelegt hat. Es ist sinnvoll, die Eckpfeiler des zukünftigen Strommarkts mit allen betroffenen Akteuren zu diskutieren. Wir unterstützen deshalb ebenfalls, dass zunächst das Grünbuch und anschließend das Weißbuch öffentlich konsultiert werden.
Der BDW trägt die Stellungnahme des BEE. vollumfänglich mit, insbesondere die Ablehnung von
umfassenden Kapazitätsmärkten.

BDW: Stellungnahme Grünbuch
BEE: Stellungnahme Grünbuch
BMWi: Grünbuch